V.A. - MUH Platte 3

V.A.
"MUH Platte 3" CD
http://www.muh.by
Servus beinand. MUH Platte ist eine Beilage zum MUH Magazin, ein Medium für alle, die "sich für Bayern interessieren. Für bayerische Kultur und Geschichte, Gaudi und Politik." Und so wird hier gemütliches ungemütlich abserviert, offensichtlich traditionelles aufgegriffen und eigenartig interpretiert. Zwischen Ressentiments und Vorurteile, Bayerisch-Blues, Kabarett, Naturkatstrophen und Idyll. Zwischen Hank Williams und bayerischer Wirtshausmusi schunkeln GNADENKAPELLE, DREIVIERTELBLUT, DIE SINGERMASCHIN, HASEMANNS TÖCHTER, WELL-BRÜDER AUS'M BIERMOOS, DIE ORIGINAL BAUERNSFÜNFER.... Verdammt, König Ludwig würde sein Spaß haben und diese musikalische Heimatorgie in sein Lustschloss holen. Der valentinsche Humor und der radikale Unfug werden spieltaktisch geschickt in freier Wildbahn ausgesetzt und mit aller Konsequenz gleichermaßen absurd und wildwasserrauschartig präsentiert, dass die HörerInnen verstört in einen unberechenbaren Strudel hineingezogen werden. Mei, hier tun sich weiß-blaue Geschichten auf, die jedes „Tänzelfest“ mit einer untypischen identitätsstiftenden Heimatkunde lautmalt. Ein sympathisches Wagnis, das einen unterhaltsamen Charakter im Skurrilen und Tiefgründigen festigt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0