OWLS BY NATURE - The Forgotten And The Brave

The forgotten&the brave
The forgotten&the brave

OWLS BY NATURE
"The Forgotten And The Brave" LP/CD/digital
Gunner Records
Karohemd, Jeans, (voll-)bart – irgendwie sehen gerade alle männlichen Holzfäller gleich aus. Doch hey, wer gut mit der Axt in der Hand umgehen kann, ist noch lange keine Mann oder das, was mensch darunter zu verstehen glaubt.  Der echte harte Kerl ist selbstbewusst genug, um sich nicht lange mit originellen Anbahnungsstrategien aufzuhalten. Er macht einfach. Und denkt nicht eine Sekunde darüber nach, dass er damit abblitzen könnte. Sein Lieblingsgetränk? Klar: Whiskey. Natürlich pur. Mixgetränke sind in seiner Welt was für Mädchen. "And every night he'd take our truck and just disappear!" Ja, draußen auf der Straße, da ist er zu Hause, er ist zum bloßen Unterwegssein verdammt. Irgendwie heimatlos, ruhelos und dennoch: immer mit der Sehnsucht nach einer Heim-Kehr, nach einer friedlichen Koexistenz. Und nachts sind sie da, die Echos im Kopf, die Einsamkeit. Da klingt das "So close" wie ein Gespür für die Tendenz des Wesens. Auf geht's, packen wir's an. Der Rückweg ist gewährleistet und doch in weiter Ferne. Also bleiben Träume, Träume von dancing girls und der nächsten Chance to run. Selten war Country-Rock so variantenreich und southern inspiriert, so mitreißend und mit einer Fernweh-Stimmung aufgepeppt, dass die zerbrechlich wirkende Gesangslinie den richtigen Akzent setzt, um einen Seitensprung zu beichten, um solistische Gitarrenspiele kontrastreich zu gestalten, eine diatonisch-rhythmische Harmonisation aufspannt und sich gleichermaßen Innehalten und wirklich leben nähert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0