DISCO//OSLO - s/t

DISCO//OSLO - s/t CD
DISCO//OSLO - s/t CD

DISCO//OSLO

"s/t" CD

Kidnap Music/Antikörper-Export/Cargo

Auf diesem Tonträger sind alle Songs enthalten, die die Band bislang veröffentlicht hat und mit "moderne Problematik" gibt es gar einen gänzlich unveröffentlichten (Bonus-)Song. Geblieben ist der treibend, melancholische Punk, die beklemmende Atmosphäre mit dem Grundmotiv "Furcht" und der Einsicht, dass zwischen "Zu spät" und "Das letzte Mal" erschreckend wahre Dinge liegen, die - wenn auch zum allerletzten Mal - befreiend wirken: In einen Apfel beißen, Sex haben, in der Sonne dösen, Image pflegen. Denn nicht nur Gutes endet eines Tages, unsere Probleme, unsere Leiden finden ebenso ein Ende. Kein Plan, die eigenen Prioritäten neu ordnen und der Vergänglichkeit mit heiterer Gelassenheit begegnen. DISCO//OSLO nähern sich immer mehr einer konkreten melodischen Kargheit, die mit kehlig-quälendem Wehklagen und wutmachende Verzweiflung Ausdruck verliehen wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0