DIE MIMMI'S - Fun Punks not dead

Fun Punks not dead
Fun Punks not dead

DIE MIMMI'S
"Fun Punks not dead" LP/CD
Weser Label/Indigo
Fabsi, Elf, Nici und Alex halten es wie Nietzsche: "Wir müssen die Dinge lustiger nehmen, als sie es verdienen, zumal wir sie lange Zeit ernster genommen haben, als sie es verdienen." Dennoch sind es auch sozialkritische Themen, die angepackt werden, denn, wenn es um Korruption und 2-Klassen-Systeme geht, dann wird die Faust aus der Tasche geholt, werden Verhältnisse gerade gerückt. "Nichts zu verlieren", "Licht aus euren Ärschen" sind astreine Schmankerl, die hinter den Barrikaden abgefeuert werden, geradewegs hinein in die geleckten Wunden der Eliten. "Halt doch mal die Fresse" ist ein weiteres Ausrufezeichen, aufgebaut auf einem einfachen Fundament, aber mit Konzept und Motivation für freundschaftliches Anrempeln. Mit "Wir segeln..." gibt es die Hymne für die Rock and Roll Butterfahrt nach Helgoland. Und auch mit "Wir sind Punkrock" gibt es eine Tourhymne zu "Festival der Volxmusik" mit Abstürzende Brieftauben. Heiter segeln DIE MIMMI'S weiter und persiflieren mit "All Cooks are bastards" Slime und Kadaver-Köche. Und ab da gibt es kein Halten mehr, alle Hemmungen werden abgelegt und Punk mutiert in karnevaleske Töne, das mit Interpretationen zu Mike Krüger, Gottlieb Wendehals und Jupp Schmitz gipfelt. Fabsi hält sich sehr bedeckt und überlässt Nici und insbesondere Elf den Vortritt. Zum Schluss schießen die Godfather of Fun Punk übers Ziel hinaus und übertreiben mit ihrer Affinität zu Narren, Party und gute Laune, die den Frohsinn in die Bierzelt-Atmosphäre trägt und die alkoholgeschwängerte Meute übermütig werden lässt. Und so ist "Fun Punks not dead" dann auch Referenz für ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm mit Narrenfreiheiten zwischen Pogo, Pöbeln, Kokolores: The Fun just never ends!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fred Spenner (Montag, 06 Oktober 2014 13:01)

    Hallo Fred,
    danke für die doch noch fein geschwungene Rezi.
    Mimmis waren ja schon immer Mixgesang und damals haben sich den Part Elli+Sylke und ich geteilt. Hier liegt es halt nah, dass Nici+Elf sich bestimmte Parts teilen, sie leben zusammen und haben einige Sachen entwickelt, die auch zum Gesang usw. passen. Ich bin halt der Humorkopp und Schrei raus Hannes. Karneval Medley hast Du richtig erraten. Der Wunsch war schon immer, eine Karnevalsplatte zu machen, aber nur Karneval fanden wir auch nicht gut, sondern das gesunde Gemisch liegt uns, genauso spielen wir ja auch live.
    Z.B "Wie kann die Polizei" von Jupp Schmitz, wurde 1957 geschrieben und es hätte doch kein besserer Punksong in diese Zeit gepasst. Ich liebe solche Sachen, auch Mike Krüger, das hat Elf entdeckt: "Ich mach jetzt Punk". 1978 geschrieben. Glücklich sind wir auch über die Freigabe des Textes "Punkerpolonaise" gewesen.
    Und Roky Erickson's "I walked with the the zombie" ist ein Verbeugung vor dem guten Mann, der musikalisch geniale Werke geschrieben hat trotz seines Wahnsinn in seinem Leben.
    LG,
    Fabsi (DIE MIMMI'S)