SEVERED LIMB - If you ain't livin' you're a dead man

If you ain't livin' you're a dead man
If you ain't livin' you're a dead man

SEVERED LIMB
"If you ain't livin' you're a dead man" LP/CD/digital
Damaged Goods/Cargo
Charlie ist Kneipenbesitzer und -musiker. Mit SEVERED LIMB serviert er mit seinem Halbbruder Leo (Waschbrett) und Freunde einen unterhaltsamen Gypsy-Calypso-Cocktail, der mal so richtig trocken schmeckt und spezielle Wünsche erfüllt.

Ob Punk oder WeltenbummlerIn, Suffkopp oder TanzbärIn. Severd Limb sind immer aufregend und weltoffen, die Melodien besitzen einen improvisierten Charakter und nehmen eine interessante Wendung, weil der Shuffle-Rhythmus ein Eigenleben führt und weil die Songstrukturen jene Freiheiten haben, Neues zu entdecken. Es ist aber vor allem die Wandelbarkeit und der Minimalismus, stets das bestmögliche Ergebnis zu ergreifen, um eine globale Vielfalt zu erreichen. So bekommt mensch Elemente aus Country, R&B, Punk, Ska zu hören, eine musikalische Weltreise von New Orleans, London, Jamaica. Pub, Dachterrasse oder Strandliege. Manchmal sind es die einfachen Mittel, die große Variationen ermöglichen und den musikalischen Referenzrahmen sprengen, ganz egal, ob du deine Leidenschaft lebst oder das Handtuch schmeißt. "If you ain't buyin' you're a dead man!"

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0