RESTMENSCH - Die Erde ist eine Scheiße

Die Erde ist eine Scheiße
Die Erde ist eine Scheiße

RESTMENSCH
"Die Erde ist eine Scheiße" LP + CD + Poster
Pest&Cholera Records
Keine Zeit für Romantik oder Oberflächlichkeiten. RESTMENSCH fackeln nicht lange, gehen gleich zum Angriff über und zeigen der "Normalisierungsgesellschaft" den Mittelfinger. Punk wie im Amoklauf, der nicht ermüdet, der die wenigen Akkorde auf Hochtouren hält und bei hohem Tempo alles mitreißt, was nicht ins Schema passt.

Ein wesentliches Differenzkriterium zur Analyse des Dilemmas sind moralische Verluste, ideenpolitische Leitlinien, soziale Konstellationen und reflektierendes Szeneverhalten, das zynisch, bissig, ironisch kommentiert wird. Mit dem Finger am Abzug zielen RESTMENSCH in bester Robin-Hood-Manier mit recht einfachen, aber effektiven Mitteln gegen die menschenfeindliche Unvernunft und suchen die Konfrontation, ohne Kompromisse einzugehen. Im Hauruck-Verfahren machen die 14 Songs kurzen Prozess und erst "Ganz zum Schluss" entwickelt sich ein Rhythmus, der den Tag im Schatten nachzeichnet, der für "Komm und Klau" und ein "besseres Leben für Alle" steht. RESTMENSCH appelliert an den Restverstand, der Funke, der noch übrig ist, der Wille, der nicht zu bändigen ist und direkte Aktionen nach sich zieht, damit später keineR behaupten kann, wir haben doch nichts gewusst...denn jetzt bist du nicht länger unschuldig und unbeteiligt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0