Blame Kandinsky - Pink Noise Motel

Pink Noise Motel
Pink Noise Motel

Blame Kandinsky
"Pink Noise Motel"
https://www.facebook.com/BlameKandinskyBand
Blame Kandisnsky frickeln im Pink Noise Motel ein nervenaufreibendes Klangkleid, schaffen ein Klima der Angst  und strapazieren Herz, Kopf, Magen mit einem verstörenden und selbst-zerstörenden Sound.

"They come with much (pink) noise". BLAME KANDINSKY suggerieren einen musikalischen Kriegszustand, da ertönt jeder Akkord wie ein Granatsplitter und bohrt sich bis ins Mark und Bein. Ein Soundspektakel, dass keine Rücksicht auf Harmonie und Frieden legt, sondern in der Darstellung der Atmosphäre und der Gedanken innere Dämonen herbeiruft und Zerstörung bringt. "I give you the bullet to put in your gun, to point at my head and blow out my mind." Wegpusten statt diskutieren. Die lyrischen Impressionen zwischen Tod, Erlösung und Gewalt erwecken den Anschein, hier befände sich jemand im Amoklauf und bittet darum, gestoppt zu werden. Die unausweichliche Konfrontation, der unmittelbare Aufprall, zu spüren wie das Dämonische triumphiert und nicht in Unterwerfung verfällt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0