POWERNAP - Oreosmith

"Oreosmith"
"Oreosmith"

POWERNAP
"Oreosmith" EP
Asian Man Records / Klownhouse Recordz
Hinter dem Songwriting steckt das Motto: “Pop pills not punk”. Wobei die Pillen weniger zuckersüß schmecken, sondern im Hals kratzen und Hustenreiz auslösen. Und es sind auch die widerspenstigen Akkorde, der kratzbürstige Gesang, die den Gedanken an eine romantische Räucherstäbchen-Stimmung beiseite räumen.

"Girls from bars" und "I'll resist" haben beinahe eine identische Melodie, aber im Vorwärtsdrang braucht es kein Misstrauen, nur ein Rhythmus, der keine Umstände macht. und ganz plötzlich ist es vorbei, die verzweifelte Suche, bis in die Zehenspitzen strömende Pop-Melodie, trocken und robust vorgetragen, die mit wenigen Akkorden Lust auf staubige Entdeckungen macht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0