COWARDS - Rise to infamy

Rise to infamy
Rise to infamy

COWARDS
"Rise to infamy" LP/CD/digital
Thoatruiner Records/Ruins Records; Deadlight Entertainment
Ein schweres, großes Riffmonster erweckt das Quintett COWARDS aus Paris zum Leben. Doom, Metal und Todesgeröchel trieft aus den Poren und lässt als Blühende, Lebendige absterben. Frustration, Knochen brechen, Sadismus.

Der Himmel steht in Flammen und die Erde bebt. Heimtückisch metzelt das aggressive Riffmonster Harmonie und klangliche Schönheiten nieder, mutiert zu einem unkontrollierbaren Geschütz, das im natürlichen Rhythmus eine episch-zerstörende Kraft entwickelt, schleppend und beharrlich, bis nur noch Staub und Asche in die Atmosphäre geschleudert wird. "Rise to infamy" ist ein komplexes Soundgerüst und bildet eine eruptive Form von intensiven klangatmosphärischen Erscheinungen, die eine Mächtigkeit erzielen und die Belastungsgrenze überschreitet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0