GIFTONES - est. 2014

GIFTONES "est. 2014"
GIFTONES "est. 2014"

GIFTONES
"est. 2014" CD
finestnoise.de/RADAR
Philipp intoniert locker, leichte inszenierte Lebensgeschichten und erweckt den Soul mit einem zarten Kuss und schafft eine gute Basis, seinen reasons to love zuzuhören. Neben faszinierend transportierten Emotionen ergeben sich leise Momente mit Piano und Herz-Schlag-Rhythmus, voller Inbrunst, Hall und Leidenschaft vorgetragen.

 Ein wenig zu brav und zu viel Harmonie. GIFTONES sind stille Beobachter, tragen gebügelte Anzüge und versinken immer tiefer in den muffigen Sitzmöbeln der Hotel-Lobby, während sie bei einem Cognac und Zigaretten die anwesenden Gäste mustern. Angetrieben von der Sehnsucht nach Liebe und dem Gefühl, geliebt zu werden, bekommt die Harmonie Risse und das sichere Auftreten bröckelt, wenn diese zwei zentralen seelischen Grundbedürfnisse ungestillt bleiben. Dann wird Philipp unsicher und singt mit zerbrechlicher Stimme, weil die Enttäuschung groß ist, weil er gehofft hat, dass wer auch immer ihm die Nähe geschenkt hat, die er braucht, nicht mehr da ist. Das ist zum Heulen, das hört mensch. Was hilft ist ein Song gegen den (Gefühls-)Sturm und das Verlangen nach mehr Bindung, nach Heimat und einem Zuhause.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0