Dearly Divided - s/t

Dearly Divided
Dearly Divided

Dearly Divided
"s/t" CD
Morning Wood Records
Dearly Divided haben ihr Herz in '89 verloren. Was ist da passiert? To be gone and forgotten! Das klingt nach Verbitterung und Selbstaufgabe. We made like we’re angels, but let devils steal our hearts away!

Wer nun auch immer das Herz gestohlen hat, ich bin mir ziemlich sicher, dass noch ein Funke ist, der in Dearly Divided schlummert, denn die Melodien sind quicklebendig, frisch und straight serviert. I'll just keep screeming. Na also. Wer sich aufregt oder ärgert, sollte das auch rauslassen und nicht in sich reinfressen. Trotz der großen Harmonie in den Songs kommt es zu einer erhöhten Adrenalinausschüttung. Der Kampf mit dem inneren Feind, der dich lähmt. Apathie, Depression und Angst. Dearly Divided thematisieren eine schwierige Lebensphase und bieten eine motivierende Perspektive an, eine sichere Komfortzone with my true colors showing. Das Auf und Ab ist also kein Hindernis, im täglichen Kampf einen Sinn zu sehen, obwohl Dearly Divided eher die Schatten beschreiben, die einen verfolgen. We won’t live to see tomorrow, but we’re better off that way. Es fällt schwer, die negativen Gedanken hinter sich zu lassen. Die Probleme sind aber nicht ausschließlich in der Vergangenheit zu suchen. Auch in der Gegenwart gibt es oft Situationen, in denen eine Veränderung gut täte, das Vorhaben aber scheitert, weil mensch einfach nicht dazu in der Lage ist, einen Schlussstrich zu ziehen. Dearly Divided machen die Folgen des Nicht-Loslassens sichtbar und so ist der Melodic Punk weniger eine aufhellende Vitalspritze, sondern eine aufmuntere Botschaft für Menschen, die sich in einer ähnlichen demotivierenden Situation befinden. Punk als therapeutisches Mittel für die Selbsthilfegruppe, um wieder aktiv am Leben teil zu nehmen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Doug Young (Dienstag, 03 März 2015 18:35)

    Thanks you so much for the awesome record review! We'll be sharing it around on all of our social media sites. We actually just released a new music video for "89" yesterday, check it out here: https://www.youtube.com/watch?v=u-y6nTMacVY