NOTGEMEINSCHAFT PETER PAN - Dirigenten.Dompteure.Diktatoren

NOTGEMEINSCHAFT PETER PAN
"Dirigenten.Dompteure.Diktatoren" LP/digital
Kidnap Music/RilRec/Riot Bike Records/CARGO
Das Leben ist ein Kampf und wichtig ist nicht, ihn zu gewinnen, sondern den Frieden zu stören. Stemmen, Ori, Sibbe und Mario verbringen ihre Zeit mit Reflexionen und Analysen. Es rumort. Homophobie, Antisemitismus, Fehlentscheidungen, Hoffnungen und überhaupt: Herausfinden, was ihnen wichtig ist und trotzdem das Leben umarmen irgendwie.

 Persönliche Bordsteinkantengeschichten und politische Statements, die für sich gelesen schon Thema für einen Empowerment-Workshop darstellen. Die Zeit lieber mit dem, was mich stört verbringen, als darüber nachzudenken, was gut und richtig ist. Dinge, an denen ich mich zwar störe, die ich aber nicht ändern kann. Und so gibt es keinen Einklang, sondern andauernde (Selbst)Kritik und das eigene Schutzschild herunternehmen. Was den Zugang erschwert, ist "Ein falscher Ton in der schönsten Melodie", die fehlende Harmonie, die ein Wohlfühlklima erzeugt. Aber da, wo der Missklang und die Negativität vorherrscht, ist auch kein Platz für Sentimentalität oder heitere Munterkeit. Denn: Wie soll mensch da noch streiten?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0