S.O.T.S. - Bruised for two

S.O.T.S. "Bruised for two"
S.O.T.S. "Bruised for two"

S.O.T.S.
"Bruised for two" CD
Sliptrick Records
Stars of the Silverscreen versprühen den Duft des Rock and Roll aus ihren Venen. Hard'n'heavy Riffs, aufblitzende Soli und die Punkrock Bombe unter der Brust, da, wo das Herz schlägt. Eine Injektion für Luftgitarre und Pogo. Fett produziert und viel Raum für Rumgepose.

Refrains zum Mitgrölen, wenn du alleine auf dem Nachhauseweg bist und heimlich in der Dunkelheit den Rockstar mimst. "Sick feeling...". AC/DC, Punk&Love. Riffs - härter als ein Schlag in die Magengrube und elektrisch aufgeladene Atmosphäre, die eating my soul. Yesss! Cool rockende Hymnen, handwerklich souverän vorgetragen, die eineN ins Delirium befördert, ganz ohne Alkohol oder Drogen. Und ich sehe sie alle schon vor meinem geistigen Auge. Die großen und kleine RockerInnen und PunkerInnen, die ihre Fäuste in die Höhe strecken und gemeinsam singen: "Oh NO, here we go!" Da nehme ich die schwülstigen Ausfälle gerne in Kauf, die es trotzalledem auch zu hören gibt. Zum Glück hält sich der Grease in Grenzen, denn dafür ist der Rock and Roll zu dirty and heavy. I'm in love!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0