OUT OF ORDER - Better days

OUT OF ORDER Better days
OUT OF ORDER Better days

OUT OF ORDER
"Better days" CD
East Grand Record Company
OUT OF ORDER gehen konsequent ihren Weg der Straße weiter, lassen die Köter freilaufen und grölen ihre Gassenhauer Poetry wie "Bad Reputation" durchs Revier.

Ist aber auch ein toller Song, der zum Mitgrölen einlädt und zum Ende hin aufblüht wie eine langjährige Arbeitsgruppe, die kollektiv zusammenhält und nicht von besseren Tagen schwärmt, sondern inzwischen auch weiß, dass du erst einmal bei dir selbst anfangen solltest, nicht nur darüber zu reden, sondern dass es abhängig von deinem Handeln ist, dass sich etwas ändert. Dennoch gibt es hier etliche Klischees, die im StraßenköterPunk offenbar dazugehören wie der Sonnenauf- und -untergang. Zusammenhalt, Riot, Stolz, Boots. Punk und Straße ist kein Zuckerschlecken. Und wenn die Szene meckert, dann geht Oi!Punk auf die Barrikaden und meckert, dass die KritikerInnen die Szene spalten will.
Die Räudigkeit weicht einer hymnisch-melodischen Ausrichtung, die gekennzeichnet ist von einprägsamen Sing-a-longs und Rhythmen, zu denen Pogo und der Frühjahrsputz getätigt werden kann. Hauptsache, du spürst deinen Herzschlag noch.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0