STEAKKNIFE - One eyed bomb

STEAKKNIFE - One eyed bomb
STEAKKNIFE - One eyed bomb

STEAKKNIFE

One eyed bomb LP/CD/digital
Rookie Records/Cargo
Wthf? Der ehemalige Angry Samoans-Klon hat sich vollends von seinen Stammwurzeln gelöst und muckt auf. Lee schreit nicht mehr nur rum wie ein aufgebrachtes HB-Männchen, sondern singt nuancenreich, inszeniert theatralisch in allerbester Jello Biafra-Manier Songs wie "Goddammit", "You look good...", "Joe Cannon has left the stage", stampft, schreit, tobt und ist nicht mehr zu bändigen.

Da hilft keine Nanny, schließlich ist die Wuthöhle keine Komfortzone. Der Basslauf ist der eigentlich Ruhepol, wummert fließend und ist die Basis für die ausufernde, energiegeladene Show, die STEAKKNIFE hier bieten. Disharmonische Riffs, sperrige Akkordfolgen wechseln sich mit eingängigen Melodien ab, die sich wie ein Geschwür ausbreiten. STEAKKNIFE 2015 ist angry rock mit einer gehörig großen Portion Sarkasmus und vibrierenden Rhythmen, die dich hin- und herreißen lassen. Repeat it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0