Like Wires - s/t

Like Wires - s/t
Like Wires - s/t

Like Wires

s/t digital/CD
BadMood Asso/Dingleberry Records
"Once frustrated, now fired up!" LIKE WIRES' lautmalen physische wie psychische Ausbrüche, ein Wechselspiel zwischen Innehalten, Zusammenbrechen und Auferstehung. Die spürbare Intensität beeinflusst das Wohlbefinden.

Druckvolle, hämmernde Riffs, die bis in die verschachtelnde Hirnwindungen eindringen oder wie in "Resurgence" in Bulldozer-Manier durch das Vorderstübchen einbrechen, ohne Verschnaufpause emsig und begierig voranpreschen, als ginge es im "Alles oder nichts"-Spiel darum, ständig gewinnen zu müssen, ohne zu merken, dass andere betrügen, täuschen und gerissener sind. "The sky slowly darkens and crows get restless". Die Welt verdunkelt sich, das drückt aufs Gemüt. Du kannst dich nicht mehr an die kleinen Dinge des Lebens begeistern, deine Seele ist schwarz und verloren. Awake and sleeping. Jesus ist geboren, um die Wahrheit zu verkünden. Doch wenn wir uns wohl fühlen wollen, dann müssen wir aufhören, uns zu schaden. Ansonsten können wir ruhig weiter schlafen, brauchen nichts zu verändern, keine Entscheidungen treffen. Weil wir uns selbst nicht lieben!  "I will be my own reaper!"

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0