V.A. - Aggropunk forever

V.A. "AGGROPUNK FOREVER
V.A. "AGGROPUNK FOREVER

V.A.
"AGGROPUNK FOREVER" digital

AGGRESSIVE PUNK PRODUKTIONEN
Mit der Nice Price Compilation "Aggropunk Forever - 5 Jahre Aggressive Punk Produktionen" präsentiert das Label einen Überblick über die bisherigen Veröffentlichungen und Bands.

18 Songs mit absoluten Deutschpunk-Klassikern von Bands wie TOXOPLASMA, die einen Song der ersten Platte präsentieren (1981) und mit "Köter" die bissige Pogo-Spielart weiterführen. Alte und neue Combos, die ihre Liebe zu Punk lautmalen.
 KOTZREIZ verbinden mit "Berlin" eine HassLiebe und ALARMSIGNAL besingen ihre kaputte Stadt. THE STATTMATRATZEN gehen dafür "kein Risiko" ein, während HASS bunte Pillen schlucken und lieber "zurück in die Psychiatrie" wollen und dann mit wehenden Fahnen untergeh'n. "Was ist zu tun?" fragen sich RAWSIDE und geben sich selbst die Antwort: "Widerstand" leisten. Was aber, wenn sich der Wind dreht? POPPERKLOPPER beschimpfen den aufRechten Deutschen, der sich - wie MISSBRAUCH konsternieren - gerne in die "Grauzone" bewegt. Das geht ja wohl gar nicht, denn: "Unpolitisch" tötet krakeelen Alarmsignal und verweisen darauf, dass mensch lieber mal eine eigene Meinung haben sollte. Puh, das ist laut, das hat Tempo. Alte und neue Songs von Combos, die was zu sagen haben, die in Bewegung bleiben. Und egal, ob du studiert hast oder auf der Straße sitzt, ob du Jesus liebst oder den Papst hasst, ob du vom Flaschenpfand in Urlaub fährst oder eine Freundin in der JU hast. "(...)wenn die Welt untergeeeeht(...)wenn uns keiner versteeeeht,
Punk bleibt Punk!" Es geht eben nicht um Lyrik und Poesie, sondern um Rebellion und Widerstand.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0