THE MOVEMENT - Fools like you

THE MOVEMENT - Fools like you
THE MOVEMENT - Fools like you

THE MOVEMENT

Fools like you LP/CD
Mad Butcher
"We got love, we got hope, we got Marx" THE MOVEMENT führen auch auf ihrem dritten full length album den sozialistischen Klassenkampf fort, den Marx/Engels begründet haben.  Put words into action! Monday Morning ist eine politische Ballade, eine Liebeserklärung, die die Solidarität stärkt: Will you still be here with me?

Absolut friedfertige Stimmung. We got Marx. Ein Mod-Feuerwerk, still waiting for our changes. Und mensch ist geneigt, die Arbeiterklasse hat sich erhoben, um zu erreichen: Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen. Bewusstes Handeln und konzentriertes Arbeiten. THE MOVEMENT 2015 haben ihren musikalischen Weckruf wiederholt und sitzen nicht länger in der Loge, um tatenlos zuzusehen, wie die Narren als Rädchen im System ausgebeutet werden und ihre Arbeitskraft auf Elendsniveau zur Verfügung stellen. Dafür gibt es nicht nur mehr coole Power Pop- und Mod-Klänge zu hören, sondern Lukas komponiert auch leise Töne, halb akutstisch und mit Cello arrangiert. Und neben politischen Inhalten setzen THE MOVEMENT auch emotionale Berührungspunkte, schaffen Herzensangelegenheiten ("Saving all my kisses", "I can hardly live without you", Set me free", "If just my heart was burning"), als sei Lucas frisch verliebt und muss diese innige Beziehung in Worte packen. Groovige basslastige Rhythmen, Powerchord-Riffs und Lucas' dunkle rauchige Stimme zeichnen den MOVEMENT-Style aus. Put the lights on! Nach wie vor gilt: Die Revolution wird tanzbar sein oder sie wird nicht sein. Brillante Vorstellung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0