FEMME KRAWALL -s/t

FEMME KRAWALL -s/t
FEMME KRAWALL -s/t

FEMME KRAWALL

s/t LP
Spastic Fantastic
Wer Krokodile füttert, darf sich nicht wundern, wenn mensch selbst gefressen wird. Auch in der Hoffnung, dass es mensch als letzten trifft. Manchmal passiert es vorher. Etwa denn, wenn der Druck im Hirn größer wird und zu explodieren scheint.

Dann hilft, das Ventil aufdrehen und Dampf ablassen. Die Gitarren aufdrehen und hässlich schrammeln und schrubben, bis die Fingerkuppen bluten. Hau drauf, Hau wech! Mit viel Grrr in der Garage zicken FEMME KRAWALLE rum, sind biestig, widerborstig und kreativ, schreien, singen, stampfen und bekommen nicht genug von wild-gefährlicher Querdenker-Poesie, die im Kreisch-Duett gelautmalt wird, renitent gegenüber Kuschelrock und Waldorfpädagogik. "Ausbrechen, anfechten, auf die Fresse!" Riot Grrrl-Food for brain, bis der Verstand durchdreht und die Vernunft siegt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0