Leftöver Crack - Constructs of the State

Leftöver Crack - Constructs of the State
Leftöver Crack - Constructs of the State

Leftöver Crack

Constructs of the State LP
Fat Wreck Chords
LöC legen los wie die freiwillige Feuerwehr im Dauereinsatz. Mit "Archaic Subjugation" haben sie einen Opener gewählt, der heftig, schnell auf den Punkt kommt. Ein paar gleiche Akkordfolgen, auf das Wesentliche konzentriert, die nicht ablenken sollen von der klar definierten Kritik an der Kirche, einer Institution, die unterwirft, ausbeutet, unterdrückt und gierig ist. Und darauf zielen LöC ab.

 Die Reichen bestehlen, das kranke kapitalistische System stürzen und die korrupte Visionen killen. Auf ihrer erneuten Mission gegen Kapitalismus&Religion, die die Klassen auseinanderdividiert ("Our lives are lies in mental Slavery!") haben LöC eine einfache Lösung parat: Tear down the walls! Rise up! Revolution! Diese wird mit kräftigem, straighten Metal ("Slave to the throne"), Hip-Hop-Ska-Core ("System fucked!") und wütendem Anarcho-Punk kombiniert, die LöC in spielerischer Höchstform zeigt. Nie waren sie direkter, wütender und musikalisch vielseitiger. "This is the burden of our civilization. Agriculture, greed, surplus over consumption!" Und von dieser Last befreien sich LöC mit Marx' Theorien und der Maßlosigkeit, die dem kapitalistischen Charakter anhaftet. Dafür servieren LöC derben Crust, der mit LöC-typischen riffing im Bei&Bell-Reflex aufgelockert wird ("Bedbugs&Beyond"). Der Ska-Anteil ist gering, wenn er aufblitzt, dann wechselt er sich mit rasenden Krawall-Macher-Rhythmen ab. Und wer sich immer noch zu Hause in seiner kleinen Welt verschanzt und alles ignoriert, was um ihn/ihr herum passiert, dann sollen sie "rot sick & die alone!" LöC entlarven mit scharfzüngiger Analyse die Constructs of the State und stürmen die Institutionen wie seinerzeit der Sturm auf die Bastille...für die Freiheit, für das Leben!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0