LUMBERHEAD - Woodcutting Madness

LUMBERHEAD - Woodcutting Madness
LUMBERHEAD - Woodcutting Madness

LUMBERHEAD

Woodcutting Madness EP
facebook.com/lumberhead
Flori, Peter, Richard, Olli und Theo haben stets einen Hammer und Axt dabei und in ihren Hosentaschen befinden sich immer ein paar Sägespäne. Sie schlagen in dichten Wäldern nahe Leipzig das massive Soundgerüst und lassen die Motorsäge aufheulen.

Im Heavy-Riff-Modus und im gemütlichen Waldarbeiter-Tempo werden kontinuierlich Schneise ins Dickicht geschlagen, um die Ausbreitung vom urbanen Metal, Southern Rock, Stoner zu gewährleisten. Dabei lassen die musikalischen Holzfäller möglichst viel Platz zum Headbanging und garantieren eine hohe Auslastung der schweren Motoren. Wilde Kerle berauschen sich am ordentlichen Handwerk, an der Natürlichkeit. Es riecht nach Mist und verschwitzten Klamotten. Der Wind weht Motorsägengeräusche auf, die Gitarre ist's und hält ein Soli parat. Dazu brummt Rich wie ein Bär, wenn er bei der Arbeit singt. Das gibt Kraft für die Schufterei, denn der Sound ist trocken und besonders schwerlich vom Stamm zu lösen. Am Ende des Tages ist alles weggehackt und LUMBERHEAD wissen: This is not the end! Doch vorerst gönnen sie sich ein Holzfäller-Hacksteak (was sie natürlich auf dem Nachhauseweg selbst gejagt haben). Nachts schnarchen sie laut, müssen morgens wieder früh raus und schnüren ihr tägliches Survialpaket. Echte Männer eben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0