DEFY YOUR DREAMS - Symphonies Of The Unknown

DEFY YOUR DREAMS - Symphonies Of The Unknown
DEFY YOUR DREAMS - Symphonies Of The Unknown

DEFY YOUR DREAMS

Symphonies Of The Unknown

Refield digital

"Die "Symphonien der Unbekannten" sind für uns eine Metapher für all die Erfahrungen, Erlebnisse und Erinnerungen die unseren Weg als Band prägen und die wir in diesem Album ausdrücken möchten", beschreibt es Gitarrist und Sänger Niclas Brinkmann.

Und jene Symphonien sind gekennzeichnet von detailliert ausgeschmückten Emotionen, die in den Songs zum Ausdruck kommen. Wut, Hoffnung, Angst und Zuversicht. Symphonies Of The Unknown ist eine musikalische Selbstanalyse und bestimmt in großem Maß die Möglichkeiten, sich zu entfalten, Konflikte zu bewältigen und Ressourcen zu nutzen, sein eigenes Interpretieren der äußeren Situation zu reflektieren. Im wechselseitigen Gesang werden schmerzliche Erinnerungen und innere Konflikte hochemotional, ausdrucksstark und leidenschaftlich wiedergegeben, als müssten Benjamin, Niclas, Niklas, Arne und Oliver ihre schmerzlichen Erinnerungen und inneren Konflikte bearbeiten und davon lösen. Das wirkt im Resultat nicht nur turbulent, komplex, hart, melodisch und verspielt, sondern auch befreiend.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0