face to face - Protection

face to face - Protection
face to face - Protection

face to face

Protection LP/CD
FAT WRECK CHORDS
Produzent Bill Stevenson hat auch bei "Protection" Hand angelegt. Und der "Nothing ever change"-Attitüde zumindest eine Kompromissbereitschaft auferlegt. Und inhaltlich geht es auch um Menschen, die nicht bereit sind, gegensätzliche Auffassungen zu hören, weil sie in ihren eigenen Glauben so verstrickt sind.

Das mittlerweile 9. Studioalbum ist more back-to-basics punk rock, die an die Anfangstage der Band erinnern. face to face begeistern auf "Protection" mit Abwechslungsreichtum, rockigen Riffs, straighten Ryhthmen, Sing-a-longs und einem Gespür für Melancholie, Gefühl und Härte, die der Reife geschuldet ist, dem Weitblick und der großen Spielfreude, die die Band nach 25 Jahren an den Tag legt. Kritisch und engagiert. Es obliegt dem Selbstverständnis von face to face, nicht selbstgenügsam, beschaulich und zufrieden zu sein, sondern aktiv und kritisch den Blick immer auch über den Tellerrand zu richten, die Welt mit ihren Anfragen und Problemen zu sehen und sich zu beteiligen. "Protection" macht aber auch Spaß, hat einen schwungvollen Elan und verfügt über einen ausgeprägten mitreißenden Charakter, der deutlich macht, sich laut und deutlich ins Gespräch zu bringen und im Gespräch zu halten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0