NARCOLAPTIC - Hypocretin

NARCOLAPTIC - Hypocretin
NARCOLAPTIC - Hypocretin

NARCOLAPTIC

Hypocretin LP
Antikörper Export/Broken Silence
NARCOLAPTIC sind auf ihrem mittlerweile 5. Album appetitsteigernd. Verantwortlich dafür ist eine vitalisierende Dosis Punkrock, die Mittel und Wege finden, die Motivation zu halten und den Bewegungsapparat in Schwung bringen. "Another morning, another try."

Die hervorragende Gitarrenarbeiten pushen und begeistern mit druckvollen Akkordwechseln, die vor allem harmonisch sind und positiv verstärken. Im Rhythmus des Verstehens wächst ein rasanter Anstieg an spritzigen Ideen, die geradlinig und unkompliziert umgesetzt werden. "Tryin' to change" ist da weniger Floskel, denn ein Statement, das die Band auch vorlebt. So arbeitet die Band mit Projekten wie VIVA CON AQUA oder auch KEIN BOCK AUF NAZIS zusammen. Soziales und politisches Engagement und eine Take care-Mentalität werden zu einem aufregenden, inspirierenden und produktiven Ergebnis gebündelt. Was den flotten, melodischen Songs noch verbindet, ist die unterschwelllige Wut, die zwischen den Zeilen und Akkorden aufblitzt, die Energie freisetzt, aber auch solidarische Freundschaften ermöglicht. On the way across the sea. Immer weiter voran und hinaus in die Welt. Im März geht es auf Release-Reise nach Südost-Asien, durch Thailand, Malaysia, Singapur, weiter über die indonesische Insel Sumatra, bis hin "zu unseren Freunden nach Jakarta!" NARCOLAPTIC sind immer auf der Suche nach something more. Diese Neugier bietet ihnen die Möglichkeit, nicht in der Alltagsroutine zu ersticken, sondern aktiv und flexibel zu bleiben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0