Faintest Idea - Increasing The Minimum Rage

Faintest Idea - Increasing The Minimum Rage
Faintest Idea - Increasing The Minimum Rage

Faintest Idea

Increasing The Minimum Rage
TNSrecords
FAINTEST IDEA kombinieren den Straßenköter-Beißreflex mit karibischem Reggae-Flair und sozial-kritischen Inhalten. Das gemischte Sixtett bettet Kapitalismus-kritische Texte ("Corporation") und left-wing-Attitüde in ein Rudeboy Streetpunk-Klangkleid, das zwischen Party und  Straßenkampf kräftig in Mitleidenschaft gezogen wird und Spuren hinterlässt. Smart und hart!

Das Kontrastprogramm ist durchzogen von rebellischen dunklen Vocalparts, einem ungeschönten Blick hinter die Fassade, die umgeben ist von Routine und Konformität: stets der weißen Linie, gehorsam und blind einer Herde folgen. Der dreckige Sound passt zur bissigen Kritik, die einen Grundkonflikt heraufbeschwört, Handlungseinschränkungen ausgleicht und Abwehrrechte gegen staatliche Interventionen stärkt. Mit dieser Perspektive legt "Increasing The Minimum Rage" weniger Wert auf Mechanismen der Selbstberuhigung, als auf einen schroffen Ton, um gegen die politische Maßlosigkeit zu wettern, die bisweilen verbrannte Erde hinterlässt, wenn die politischen Regime korrupt sind und wie private Akteure ihre eigenen Interesse ohne jede Rücksicht verfolgen.  Armut, Gewalt, Krieg, Ausbeutung, Umweltzerstörung...FAINTEST IDEA leisten Widerstand, begehren auf und fragen dich: Which side are you on? It's your choice...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0