THE FRANK&WALTERS - Songs for the walking wounded

THE FRANK&WALTERS - Songs for the walking wounded
THE FRANK&WALTERS - Songs for the walking wounded

THE FRANK&WALTERS

Songs for the walking wounded CD/digital
Stargazer Records/Broken Silence
So so, die jungen Männer wollen die Welt verändern und Lärm machen. Tatsächlich aber sind Paul Linehan, Ashley Keating, Rory Murphy und Cian Corbett zu nett für diese Welt, wollen verstanden und anerkannt werden.

 Die Stärke ist das Team, das kein Verständnis heuchelt und einfach zum Ausdruck bringt, was in ihm ist/steckt und damit einverstanden ist. Und so offenbaren THE FRANK&WALTERS eine seltene irische Geste. Sich nicht hinter einer Fassade verstecken und ehrlich zu sich selbst sein. Die Welt ist schließlich selbsterklärend und in sich selbstverständlich. Die muss nicht noch erklärt werden. Indie Pop, der wunderbare Momente hervorkitzelt, der schmachtende Balladen (Godddess of Ashes"), rührende Sorglosigkeiten lautmalt ("Fishes") und Vater-Sohn-Beziehung reflektiert ("Father"). Paul ist ein guter Sänger, der die Liebe wahrhaftig auszudrücken und betonen vermag, der auf den leichten, verträumten Melodien sicher wandelt und mich sicher ins Paradies, die Kuschelzone und durchs Leben begleitet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0