GULFER - What gives?

GULFER - What gives?
GULFER - What gives?

GULFER

What gives? LP/digital
Big Scary Monsters / ALIVE
Funky Riffs, Dissonanz und zornig-wütendes Geschrei wechselt sich ab mit tagträumerischer Eleganz und Trance-Global-Pop, der emotional aufwühlend und herzerreißend interpretiert wird. Die Kombination aus Math-Rock und Emo liegt dicht beieinander, dennoch finden sich viele Hinweise darauf, dass GULFER eine Start-Stopp-Dynamik entwickeln und so den Grundstein für ungerade Taktarten legen, auf denen sich treibende Punk-Abschnitte rumtummeln.

Das ist schon einzigartig umgesetzt. Emotionally driven music, die unregelmäßige Strukturen aufbröselt und mit Elementen aus Jazz, Rock und Punk kokettiert. In dieser Symbiose wirkt "What gives" wie ein Weltenbummler-Spaziergang und reizvoller asymmetrischen Rhythmen, die kurzfristig den Zustand von Chaos hervorbringen, um dann in einem unvorhersehbaren Zerstückelung-Plan harmonische Pop-Strukturen einfließen zu lassen. Die Erwartungen auf ein ruhig fließendes traditionelles Pop/Rock-Album werden untergraben, weil Exzentrik, Progressivität und Post-Auflösung eine Teilmenge aus anarchistischer Teenage-Freude ergeben. Das ist unkonventionell, schrill und beunruhigend.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0