XILE - Grafton

XILE - Grafton
XILE - Grafton

XILE

Grafton EP
BDHW Records
Xile ist eine neugegründete Hardcore / Beatdown Band aus Neuseeland, die bereits einen obsessiven, komplexen Sound erarbeiten und spieltechnisch auf einem sehr hohen Niveau sind. Die 5 kurzen Songs sind eine kompakte, geballte Ladung HC-Power mit Metalkante und einem destruktiven, nihilistischen Charakter.

"Burn" entfacht ein Flächenband, der nur eine Parole kennt: Zerstören. Ein Riff im Intermezzo erklingt wie ein pfeifender Bombeneinschlag, während das Stakkato-Riffing und das gebrüllte "Burn, Motherfucker!" Raum lässt für Hass und eine vollkommene Reduktion mit Signalwirkung. Und mit dem abschließenden "Warzone" sorgt der Destroy-Affekt für ein Gefühl, mit roher Gewalt das Bestehende in Trümmern zu legen. Der destruktive Charakter lebt nicht aus dem Gefühl, dass das Leben lebenswert sei, sondern dass der Selbstmord die Mühe nicht lohnt. XILE lassen keinen Zweifel offen, die gleichbleibende, festgelegte Ordnung ins Chaos zu stürzen. Das kontrollierte Spektakel ist gekennzeichnet von symbolkräftiger Syndrom-Identität. Die Gesellschaft ist krank, die Welt, in der wir leben ist dem Untergang geweiht. XILE beschleunigen diesen Zustand mit einem brutal-brachialen Sound und einem radikalen Manifest der Zerstörung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0