DIE KOSMONAUTEN - Trucker Punk

DIE KOSMONAUTEN - Trucker Punk
DIE KOSMONAUTEN - Trucker Punk

DIE KOSMONAUTEN

Trucker Punk CD
DMG Records Germany/Broken Silence
Auf den mitgenommen Campingstühlen sitzen, Bier trinken, den Sonnenuntergang genießen. Dieselgeruch und ein Hauch von Freiheit und Abenteuer liegt in der Luft. Hier und da vernimmt mensch ein leises Schnarchen. "Verpisst euch, ihr Penner!"

Die ZuhörerInnen sind aufgebracht. Woran mag das liegen? Das Roadmovie für beide Ohren erzählt die Geschichte vom Truckersein, versprüht den Duft von Diesel, Schweiß und Dosenbier, entwickelt den Geschmack von Bockwurstbrötchen und liefert den Soundtrack für das Beste auf der Welt: Musiker und Kosmonaut sein. Weit offene Lederweste, Pornobrille, Moustache, lange Haare und den Blues im Blut. In Sachsen ist der Highway noch eine abenteuerliche Fahrt mit Hindernissen. Die musikalische Begleitung reicht von "Die-Straßen-von-San-Francisco"-Funk, Jonny Hill-Schunkel und Johnny Cash-Affinität. In Sachsen träumt mensch vom Wilden Westen und DIE KOSMONAUTEN produzieren einen unterhaltsamen Roadmovie-Hörspiel-Mix mit dem Flair von Sex, Trucks und Rock 'n' Roll. Hierzulande ist von Trucker-Romantik keine Spur. Stau und Zeitdruck, wenig Parkplätze für den Schwerlastverkehr, viel Stress, Hektik und lange Arbeitstage fernab von Zuhause. Da kann der Truckerpunk nur anfangen, sich in Tagträume zu flüchten, den DIE KOSMONAUTEN mit einem abwechslungsreichen Inhalt nähren. Der einsame Cowboy, der seinen Vierzigtonner bärbeißig aber rechtschaffen unter dem Grollen seines gewaltigen Diesels über verschwiegene Landstraßen steuert, ist vom Aussterben bedroht. "But as long as we are living(...)we never feel alone(...)on the road of Rock'n'Roll". In Erinnerung an Manfred Krug (Auf Achse) lebt der Mythos vom Trucker als Symbol von Freiheit und Grenzenlosigkeit weiter!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0