DISTANCE/ISOLATED - Hardcore Brotherhood

DISTANCE/ISOLATED - Hardcore Brotherhood
DISTANCE/ISOLATED - Hardcore Brotherhood

DISTANCE/ISOLATED

Hardcore Brotherhood LP/CD
Steeltown Records
DISTANCE sind auf der Suche nach der Wahrheit. Hinterfragen, statt einfach schlucken. Mit offenen Ohren Augen spazieren sie durch die Straßen, um bis in the hellish parts of town hinein soziale Ungerechtigkeiten und Missstände aufzudecken, anzuprangern, und das Richtige hinter der Maske zu sehen.

Der Soundtrack hierzu ist ein straightes stabiles HC-Bollwerk, geprägt vom NYHC-Style, ohne großartige Tempiwechsel oder Breaks, die das Vorwärtskommen behindern würden.
ISOLATED gehen es an. Gemeinsam zusammenstehen, zusammen gehen. Für immer. Dabei kämpfen sie für die Freiheit und gegen die Lügen, gegen den Hass und sind doch nur ein Freunde, die auch mal ein paar Tränen vergießen, stets bereit, "unsere Strafe zu empfangen" und dann auch gemeinsam unterzugeh'n.
In Anlehnung an ANGNOSTIC FRONT zieren hier Sneakers anstatt Boots das Cover. Damit kann mensch auch schneller durch die Straßen rennen, wenn zum donnerndem Schlagzeug, den offensiven Shouts und den knackigen Riffs der suggerierte Überlebenskampf zum moralischen Wertemaßstab wird.
Was beide Combos eint ist neben dem HYHC-Style eine gute Freundschaft, die das Leben bereichert, ein Leben fernab, nicht nur vom Stress des Alltags, sondern auch vom Alltag selbst. Was beide Bands aber auch gemein haben, ist Pathos und Affekt in ruppiger Spielart- und -weise und benutzen die Sprache als Metapher für Dinge, die gleichermaßen polemisch, abgenutzt und aufrichtig sind.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0