Das Gelage, nur echt mit Kommentar

Das Gelage, nur echt mit Kommentar

Es ist das ultimative Symptom
des nervigen kleingeistigen Spießers
genau registrieren und natürlich immer
wortreich kommentieren zu müssen,
was alle anderen am Tisch essen
und trinken und was nicht
und warum und
wann was wie und
wie viel oder
wie viel nicht ...

Als ultimatives Symptom der Wohlstandsdegeneration
wird das Essen zur Neurose der Menschen,
die sonst keine Probleme haben.

Und dann wird einem großzügig gestattet,
dem lauten durchdringenden Ton
ihrer Stimmen zu lauschen
ihren Plattitüden,
ihren unoriginellen Verbalfürzen
länger und immer länger
und lauter und immer lauter,
die kauenden Münder immer in Bewegung,
die zwinkernden Augen
die kleinen rechthaberischen Gesichter,
das gesamte dämliche Posieren ...

während größere Teile der Welt Probleme haben,
überhaupt irgendwas zu essen zu finden
sind das die gravierenden Probleme
mit denen wir uns hier
herumschlagen müssen:

Meine lieben Freundinnen und Freunde
am Tisch,
wenn es nach mir ginge
wären die Bomben lange vorbei und der Rauch verzogen
und ihr hättet wichtigeres zu tun mit euren
Mündern,
als Geräusche damit zu machen
und wichtigeres mit euren Augen
als auf meinen Teller zu glotzen
und wichtigeres mit euren Leben
als sie auf diese komplett sinnlose Art zu verscheißen
aber zum Glück geht es nicht nach mir
und auch nicht um uns alle
worum es wirklich geht
ist das Tiramisu
und das ist ganz vorzüglich 
ja noch drei Stück bitte vielen Dank.

 

J. Witek

Kommentar schreiben

Kommentare: 0