QUARTIER LIBRE - Un peu justes...

QUARTIER LIBRE - Un peu justes...
QUARTIER LIBRE - Un peu justes...

QUARTIER LIBRE

Un peu justes... CD
Fire&Flames Music
QUARTIER LIBRE aus Sedan spielen OI!, Ska und Skinhead Reggae, wobei Mister Fab's Lebensinhalt aus Fußball, Musik, Alkohol und Freundschaft besteht. Diese essentiellen und typischen Eigenschaften repräsentierten die Skinhead-Subkultur. Für die musikalische Umsetzung adaptieren QUARTIER LIBRE den Sound von Bands wie The Specials, SKARFACE mit dem Beißreflex des Streetpunk und verleihen ihm eine antifaschistische Note.

QUARTIER LIBRE sind keine gewöhnliche Ska-Band im eigentlichen Sinne, sondern eher eine Oi!/Streetpunk-Band mit offensichtlicher Offbeat-Vorliebe. Der raue Charme und der räudige Entwurf grassiert besonders in Songs wie "Douaniers", andere wie "Dance with a Skin" sind ganz einfache Skinhead-Reggae-Stomper. "T'es qui" wird gleich zweimal serviert und ist die Quintessenz aus den bereits erwähnten Zutaten. Ein "Working Class Mix" sowie die überschäumende Live-Darbietung verleiht dem Ganzen einen spröden urbanen Charakter, der den schroffen Ton verstärkt, den QUARTIER LIBRE anschlagen und in einen Rudi Rude Power-Beat verpacken. Das bedeutet Fäuste in die Luft recken, tanzen und lauthals mitgrölen.
Auf dem Digipack sind zusätzlich 1 Video und 1 Teaser enthalten, die eher eine musikalische Collage darstellen und Fotos der Band, kurze live on stage-Aufnahmen und bewegte Studio-Session-Bilder zeigen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0