RPG-7 - Vuelta al Barrio

RPG-7 - Vuelta al Barrio
RPG-7 - Vuelta al Barrio

RPG-7

Vuelta al Barrio LP
Fire&Flames Music
Hier lebt die rebellische Attitüde in Wort und Ton. Aus der Asche des traditionellen und gegenkulturellen Bezirks, Vallekas, in Madrid ertönen die musikalischen Botschaften wie ein Kampfsignal, ein Weckruf der baskischen Separisten, die Seite an Seite, Hand in Hand wie Brüder und Schwester mit Jogginghosen in ihrem Viertel umherstreifen, um den Spirit von 1936 (Widerstand gegen die Rechtsdiktatur) und den 80er Jahren aufleben lassen.

Vallekas ist die Heimat von Ska-P und eben RPG-7, die im Allgemeinen Revolutionslieder intonieren, im Speziellen brachialen HC und auch mal Balladen ("Vientos de Octubre") spielen, um sich mit all jenen GenossInnen und KameradInnen zu solidarisieren, die für die Freiheit, Unabhängigkeit kämpfen und keinen Schritt zurückweichen. RPG-7 betonen ihre Wut, ihren Stolz, ihren Familiensinn und erheben immer wieder die Fäuste und schwören auf die Crew. Zusammenhalt, Respekt und die Ideologie der Linken verbreiten. Konsequent und abgehärtet, aber auch einfühlsam, pathetisch und anachronistisch. Nicht umsonst beschreibt die Gang ihren Sound als Proletario Streetcore. Das macht Sinn, denn sie skizzieren ein beängstigendes Bedrohungsszenario, vermischt mit einem angriffslustigen Marsch auf die Institutionen. Die Barrikaden brennen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0