MOTHER BLACK CAT - Thousand faces

MOTHER BLACK CAT - Thousand faces
MOTHER BLACK CAT - Thousand faces

MOTHER BLACK CAT

Thousand faces CD
HousemasterRec/Radar
 Anika ist Sängerin, Schauspielerin und Vocal Coach. Rock, Jazz und Kabarett, Theater und Singen. In der Schule sang sie in der Schulband, später in einer Jazz-AG und im Alter von 14 Jahren in ihrer ersten Rock und Blues-Coverband. Bald ging es vor allem in Richtung Rock weiter voran, bis sie 2008 zu einer Braunschweiger Alternative-Rockband dazu stieß, die sich 2014 mit zwei neuen Musikern zu "Mother Black Cat" entwickelte.

Anika setzt mit ihrer professionellen Stimme sicherlich die stärksten Akzente und dominiert auch jeden der 11 Songs, währen die rockende Instrumentierung beinahe zur Begleiterscheinung verkommt.
Tom, Jörn und Jarek sind ebenfalls professionelle Musiker, die harte Riffs, Groove  und detailreiche, vielseitige Strukturen aufbauen, um die Themen wie Mobbing, Stalking, Gewalt und Verlust musikalisch zu untermalen. Die emotionsgeladene leidenschaftliche Interpretation des Heart Rock ist weniger impulsiv, denn eine äußerst effektive, konzentrierte Arbeit, die nachhaltig wirkt und insbesondere von der Gesangspower profitiert, die Anika mit einer schier unerschöpflichen Kreativität ausfüllt und sich darauf konzentriert,  ihre Gedanken, Emotionen und Verlangen mit den Inhalten in Verbindung zu bringen und erkennen zu lassen, was in ihrem Inneren vorgeht. Das rockt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0