MÄNNI - Alkohol & Melancholie

MÄNNI - Alkohol & Melancholie
MÄNNI - Alkohol & Melancholie

MÄNNI

Alkohol & Melancholie
H’art Musik
MÄNNI ist wieder da und gibt Tipps wie mensch den Alltag und das Leben sinnvoller gestalten und füllen kann. MÄNNI ist aber auch anziehend. So fühlen sich gerade die Kaputten zu ihm hingezogen und kennt sich aus mit Verhaltensauffälligen. Selber "abgefuckt" und Herzensbrecher.

Taktik und Kalkül. Ein Liedermacher mit Herz, Hirn und Punkrock-Atttüde zwischen Provokation, Selbstmitleid und Bausparvertrag. Was Samuel Dickmeis aka MÄNNI hier selbst produziert und wie eine multiple Persönlichkeit eingespielt hat, ertönt wie ein Deutschpunk-Spektakel, inklusive Pogo, Pöbel und Pennerrausch. Der kräftige Sound und die einprägsamen Melodien lassen keinen Zweifel zu, dass MÄNNI das Potential hat, seine Talente in Angriffsstellung zu bringen und verborgenes zutage zu fördern. Mit einer einzigartigen Kombination aus Hemmungslosigkeit, Kreativität und Spielfreude steigt das Risiko, anderen vor die Füße zu kotzen und gleichzeitig das Verlangen nach Exzess und Zielstrebigkeit zu stillen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0