T-KILLAS - Kicking the pressure

T-KILLAS - Kicking the pressure EP
T-KILLAS - Kicking the pressure EP

T-KILLAS

Kicking the pressure EP
Fire&Flames/Grover Records/Casual Records
Stomp the beat! Schon die ersten Klänge von "Young but not free" treiben Schweißperlen auf die Stirn und die Leute von den Tresen auf den dancefloor.

Der musikalische Stil aus Mod, Punk und Ska hat Seele, Kick und Herz, ist ein unterhaltsames Vergnügen mit politischen Inhalten und wunderschönen Rhythmen, die die Freuden und Leiden des alltäglichen Lebens begleiten. Auch "Liberation" ist ein weiterer politischer Mod-Punk-Smasher, der die Fäuste streckt und das Herz berührt. Weltoffen und liebevoll ist der Sound geprägt von THE JAM, THE CLASH und THE SPECIALS mit dem räudigen, rauen Charme eines Straßenköters.
Die B-Seite bietet dann stilechten, fröhlichen 2 Tone und Reggae ("Sitting in the rain", "Shake it") als Absacker für die lauen Abende nachdem der Weltfrieden erreicht ist.
Die Roots aus politisch ausgerichteten Punkrock, antirassistischer Skinheadbewegung und Feierabendkultur münden in sehr vielseitige, kurzweilige Arrangements mit karibischen Flair, Gedanken zu Integration und Gewissheit und  einem kickin' Feel good-Shake.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0