THE FLEXFITZ - Nebel/Leben

THE FLEXFITZ - Nebel/Leben
THE FLEXFITZ - Nebel/Leben

THE FLEXFITZ

Nebel/Leben CD

http://www.theflexfitz.de/

Jong, Martin und Mika waten durch den Nebel, der sich durch das Leben zieht und dich oft auf den falschen Pfad führen. Herdentrieb und Fluchtgedanke, "das schöne Leben betoniert". Und da, wo es dir schwer fällt, Licht im Dunkeln zu sehen, sind es die Narbentage, die dich daran erinnern, dass es doch mal Zeiten, Tage, Situationen und Momente gab, an und in denen wir merken, dass etwas in unserem Leben nicht oder nicht mehr zu uns passt. 

Wir haben ein feines Gespür dafür, was uns entspricht und was nicht. Darüber hinaus sehen wir, was uns gelingt und was nicht, und daraus können wir unsere Schlüsse ziehen. Das Trio setzt auf einen Neuanfang, setzt auf gitarrenbetonten Indierock mit Niveau, der melancholisch, treibend, zurückhaltend und auch mal schrammelig ist. Widersprüche, Zweifel...Vielleicht, weil wir schon in der Kindheit erfahren, dass anderes als wichtiger gilt als unsere eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Träume. Wir wachsen auf mit den Worten: Du musst...das führt zu Widerstand oder Angepasstheit. Keinen Plan? Zusammen handeln? Wo bleibt die Solidarität in der Willkommenskultur, die zu einer Hülse verkommt. Mensch möchte am Liebsten alles hinter sich lassen, das schmutzige Trikot ausziehen und entschlossen etwas anderes machen, als das, was mensch von dir erwartet. Hinter dir das Leben, vor dir der Abgrund. Neben dir die Feinde, dir den Tod wünschen, über dir die Sorgen, die dich auffressen. Was bleibt sind die Ideale, die dich treiben lassen...gemeinsam kämpfen, zusammen hoffen ist eben besser, als alleine vor sich hinvegetieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0