KENNY KENNY OH OH - I will not negotiate

KENNY KENNY OH OH - I will not negotiate LP
KENNY KENNY OH OH - I will not negotiate LP

KENNY KENNY OH OH

I will not negotiate LP
Contraszt! Records
Oha, der prägnante Gesangsstil ist dermaßen oft weit weg von Harmonie und Reinheit, dass es schon einer Verweigerungshaltung gleicht und eine sehr freie Formgestaltung einnimmt. In diesem strapaziösen, disharmonischen, voller Inbrunst vorgetragenen Gesangsstil manifestiert sich der Grundton außerhalb jegliches Ordnungsgefüges. Das ist konsequent und sympathisch.

Und diese Vorgehensweise passt hervorragend zum neuen Albumtitel, spiegelt aber auch das ambivalente, widersprüchliche Verhalten wider, das KENNY OH OH umtreibt. "I can‘t blame anyone and that‘s what fucks me up"; "Sun on my skin but I can‘t feel its warmth"; "you‘re so open-minded why don‘t they say let‘s go?" usw. "I will not negotitate" demonstriert aber auch die energische musikalische Entschlossenheit. Entschlossen, klar, immer im Einklang mit uns selbst. So wären wir gerne: "you want to be loved by all!" Sind wir aber nicht. Wir stecken voll widersprüchlicher Gedanken, Gefühle und Wünsche. Wir bringen es fertig, ein und denselben Menschen zu lieben und zugleich zu hassen. Wir begehren, wollen, ersehnen Dinge oder Geschehnisse, haben aber gleichzeitig Angst vor ihnen und hintertreiben ihre Erfüllung. Widersprüchlich ist auch unser Denken und den schmerzlichen Konflikt, ja der ist in jedem Akkord, in jedem Ton nachvollziehbar. Punk mit Wut im Bauch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0