FINISTERRE - s/t LP

FINISTERRE - s/t LP
FINISTERRE - s/t LP

FINISTERRE

s/t LP
CONTRASZT! REC.
More songs about anger with "heart beats for rebellion and protest". Die textlichen Inhalte als Statements, Spiegelbild der gesellschaftlichen wie sozialen Verhältnisse.

FINISTERRE sind im Zuge ihres Reifungsprozesses musikalisch dynamischer, was vor allem der Song "Hungry heart" auszeichnet. Melodie, Harmonie und Struktur, Postpunk statt schleppender Doom-Dark-HC. Doch das ist nur von kurzer Dauer, denn Schönheit ist vergänglich. Und so überwiegen die persönlichen/politischen Abhandlungen als ein aufrichtiger Akt der Selbst Reflexion, als ein Zeichen der Stärke, manifestiert in das kritische Denken, eingebettet im Spannungsverhältnis von musikalischer Schwermut und tief gestimmten Gitarren. Eine Spielart, die gemacht ist für eine Diskursanalyse und Diskurstheorie, die eine argumentative Kraft ausstrahlt und Instrument als, wie vorläufig auch immer, praktische Wirklichkeitsbewältigung. Punk mit politischen Mitteln, als Instrument, das dazu beiträgt, gesellschaftlich reaktionäre, also Fehl-, Entwicklungen zu konterkarieren, skizzieren und kritisieren, aber auch aufzuzeigen, wie mensch Einfluss nehmen und haben kann und warum eine prinzipielle Perspektivenänderung nötig und möglich ist. FINISTERRE sind auch nach 10 Jahren ganz bewusst in ihrer Themen-Formulierung danach bestrebt, das Verhältnis von Wirklichkeit und Diskurs geduldig, aber bestimmt zu formulieren und ein Bewusstsein zu schaffen, dass das Private immer auch politisch ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0