· 

Berlinska Dróha – Čorna Dróha

Berlinska Dróha – Čorna Dróha
Berlinska Dróha – Čorna Dróha

Berlinska Dróha

Čorna Dróha M-LP
Vetoria Records
Berlinska Dróha sind vor 6 Jahren zusammen mit den befreundeten Čorna Krušwa nach Polen/Osteuropa gefahren und haben einige Konzerte gespielt.

Fortan haben beide Bands jeden Sommer eine Tour in Polen und über die polnische Grenze hinaus in Belarus und in der Ukraine gespielt. Dem gemeinsamen Touren folgte eine gemeinsame Platte mit 5 wunderbaren Songs, die stilistisch geprägt sind von Rocksteady, Gypsy, B52's-Wave und Punk. "Začiń durje" ist sehr punkig, "Fix the crisis" greift Devo und B52's-Elemente auf, während "Jenož tebje dla" den rudimentären Charme des 60's Rocksteady auszeichnet. "Steinherz" ist ein Geigerzähler-Song, der von "Čorna Krušwa" als Punkrockversion mit schrägen Wipers - Anklängen, Orgel und Geigen verpunkt wird. Eine wirklich tolle Version mit Groove, Wut und vibes, Wah Wah und Ekstase. "Druck" ist hippiesker Prog-Rock mit deutlichem Rio Reiser-Feeling.
Die analog mit der Produktionstechnik der 70ger Jahre aufgenommenen wurden produziert von Brüdi Sorbit und Smail Shock im Schaltraum Berlin. Das Ergebnis ist nicht nur klanglich ein erfrischend offenherziger Ohrenschmaus, sondern entspricht in der Umsetzung eine sehr vielschichtige Klangkultur mit Raum für faszinierende Facetten, auch mit einer raffinierten Umsetzung der Ideen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0