· 

Sodium - Odyssey

Sodium - Odyssey
Sodium - Odyssey

Sodium

Odyssey LP
Tief in Marcellos Schuld/Jan Ml Records/Aim Down Sight Records/5feetunder Records
Sodium Punk mixt Metal, Doom mit Crust und Screamo und dient als Motor für die Odyssey des Lebens.

Hierbei geht es um das sich selber finden. Eine Parabel des Nichtankommens, der Flucht, Träume und Ernüchterung, die auf den Zwiespalt des Menschen in seiner gleichzeitigen Sehnsucht nach ursprünglichem Leben verstanden werden kann. Gedanken als Treibgut, die sich durch die Höhen und Tiefen der sinnlosen und leidvollen Suche des Menschen, die das Leben jedes Einzelnen bestimmt, manövrieren und mit einem destruktiven Klangbild gelautmalt werden. Das vielschichtige und vielseitige, wuchtige, musikalische Konstrukt ist ein Bollwerk, ein gewaltiger Ausbruch von Sprache und Reflexion, die das Temperament der Combo widerspiegelt, die unbändige Kraft und den Willen, die Diskrepanz zwischen bewusst Erlebendes, Nichtwirklichkeit und das "Schreckliche hinter den Kulissen" sehen zu verstehen. "I rather stay outside all by myself than to be one of your kind!" Ernüchterung bleibt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0