· 

SEDLMEIR - Fluchtpunkt Risiko

SEDLMEIR - Fluchtpunkt Risiko
SEDLMEIR - Fluchtpunkt Risiko

SEDLMEIR

Fluchtpunkt Risiko LP/CD
Rookie Records/Indigo
Sedlmeir ist ein guter Mensch, teilt sich Sorgen, Bier und Fisch mit dir, hört zu und teilt aus, wenn's nötig ist. Schließlich ist der persönliche Triumph ein Care-Paket mit Botschaften der Nächstenliebe.

Schließlich ist der persönliche Triumph ein Care-Paket mit Botschaften der Nächstenliebe. In der Welt werden noch viele Menschen von bitteren, Gefühlen bewegt, aber um so heller leuchten Güte und Discoschuh. SEDLMEIR ist entspannt und fegt Kopfschmerzen weg. Minimalismus-Pop mit Lo-Fi-Riffs und träumerische Klangmomente. Sedlmeirs charakteristische Gesangsstil ist geprägt von einer süffisanten herablassender Gleichgültigkeit, mit der er Richtlinien für junge Männer aufstellt und Nachdenken ohne Verkaufsziele als ironisierendes Stilmittel einsetzt. Sich in die Nische setzen, wenn die Masse wieder woanders ist. Mehr und tiefergehende Kritik, die im Regelfall moralisch aufgeladen ist. Merkwürdig blass bleibt die merkwürdige Welt des Sedlmeirs, die seine Ordnung hat und selten entgleist. Hätte er sich doch viel mehr aufgeregt, als grisselige Reflexionen zu simulieren wie in einem Kaleidoskop, die keine soziale Resonanzfläche bietet. Denken, Erkennen und Leben. Sedlmeirs musikalische Bedeutungsfülle ergänzt die rätselhafte Definition von Präsenz und Dimension. DaDa, Ei vs OI, Smooth und Kraut. Was kostet die Avantgarde? Die Boulevard-Süchtigen warten vergebens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0