· 

THE LEGION: GHOST - With Courage Of Despair

THE LEGION: GHOST - With Courage Of Despair
THE LEGION: GHOST - With Courage Of Despair

THE LEGION: GHOST

With Courage Of Despair CD
Noizgate Records/Rough Trade
Kevin, Klaus, Uli, Markus und Ben evaluieren die metallische Spiealrt und verknüpfen verschiedene Elemente zu einem ebenso vielseitigen Mix.

Zum Einen sind die Songs so strukturiert, dass sich harmonische Melodien, Riffgewitter, derbe, brachiale Rhythmen, Geröchel und clean vocals in das Soundgerüst fügen und zum Anderen ein bedrohliches Szenario gelautmalt wird, dass mit Kevins verbaler Kritik an Kapitalismus, Xenophobie deutliche Akzente setzt. Doch Kevin kehrt auch die Gefühle nach Außen und transportiert persönliche Aspekte wie Liebe, Eifersucht und andere Dramen in die flexible gestaltete Kompositionen, die thematisch das Verständnis von Arbeit, Familie und Gesellschaft mit ihren Verflechtungen und Auswirkungen aufgreifen und eine zutiefst dramaturgische Ausdrucksform entwickelt. With Courage Of Despair enthält mehr Fragmente und Genre-Verknüpfungen, die mit theatralen Mitteln (Kevins variabler Gesangsstil) und wirkungsästhetischem Spiel mit Melodie und Härte, sowie persönliche, individuelle, gesellschaftliche und soziale Lebenszusammenhänge und Positionen in den Mittelpunkt stellt. Und das wirkt wie ein ständiger Kampf mit sich selbst, denn die innere Zerrissenheit und die Auseinandersetzung wird mit dem flexiblen Sound dargestellt. Da wirkt der melancholische "Swansong" etwas fehlplatziert, greift aber als meldodramatische Ballade die Klassik-Musical-Anleihe auf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0