· 

Maiorano - Glorious days

Maiorano - Glorious days
Maiorano - Glorious days

Maiorano

Glorious days LP/CD
Off Label Records/Timezone
Die Symbiose aus R&B, Soul ("Give me a fix"), Garage, Punk, Funk und Rock & Roll ("Just a sign") besitzt Groove und Klasse, hippiesken Zeitgeist und Good feel-Modus. Jeder Song wird leidenschaftlich intensiv gespielt und das Ensemble produziert Beatmusik mit dem speziellen Etwas.

Jeder Song wird leidenschaftlich intensiv gespielt und das Ensemble produziert Beatmusik mit dem speziellen Etwas. Musik mit Stones- und The Clash-Referenzen ("Days in Life", "Dirty white shoes"), ganz viel Neo Soul mit Retro-Feeling. Stampfende Beats und coole schwülstige Rhythmen, die das urbane Großstadtflair mit dem ländlich-verträumten Blick vereint. Und eben das ist die große Spielstärke, die Alex und Mitmusikanten hier ausspielen. Kokettieren und genießen, als wäre es ein Leichtes, die Anziehungskraft der Musik zu erhöhen. Aufregendes Prickeln, romantische Sehnsucht, wildes Tanzen. Glorious days ist dafür der Soundtrack und Ausdruck eines Beziehungsgeflechts, erhaben und erfrischend ausgedrückt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0