· 

Atlas For Home - Late Bloomer

Atlas For Home - Late Bloomer
Atlas For Home - Late Bloomer

Atlas For Home

Late Bloomer EP
Red Toad Music
Atlas For Home ist eine Pariser Rockband, die Ende 2013 gegründet wurde und von Bands wie Blink-182, The Starting Line und Biffy Clyro beeinflusst wird.

"Late Bloomer" ist die zweite EP der Band, deren Inhalt sich um das Thema Identitätsbefragung dreht. Von "Charming Call" (Umgang mit der Diskrepanz zwischen dem, was gut und dem, was schlecht in der Liebe ist) über "The Talk" (ein Titel über die Bedeutung der Diskussion für das Wohlbefinden) bis hin zum "Stuck"-Walk (über die Welt, die in jedem von uns existiert) produziert die junge Band Pop Punk und Indie Rock, balladeske poppige Musik ("Stuck in my head") und mit "Home" Pop Punk kalifornischer Prägung: sonnengereifte harmonische Melodien, dezent punkige straighte Riffs und schwungvolle Rhythmik. Und so überwiegt das Gefühl von Wohlbefinden, die den unbeschwerten und unbedarften Blick auf das Zwischenmenschliche und den Moment mit einem großen Selbstwertgefühl stärkt. Trotz der Leichtigkeit servieren ATLAS FOR HOME zum Glück auch mal harte Riffs, überraschender Breaks und mehrstimmiger Gesangsharmonien, um nicht allzusehr in zuckersüß-kitschige Bereiche festzukleben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0