· 

A Real Good Band - twothousandeighteen

A Real Good Band - twothousandeighteen
A Real Good Band - twothousandeighteen

A Real Good Band

twothousandeighteen CD
www.arealgoodband.com
Licht aus, Spot an. A Real Good Band ain't from heaven, turn on the light und play just Rock and Roll.

Mit viel Groove und Feingespür für erdigen Hard Rock, riffdominerten Bluesrock, shakin' ass-Rock and Roll und balladesken Grunge ertönen die spieltechnisch auf hohem Niveau angesiedelten Songs im 70er/80er-Stil. Sänger Danny hat bei den hohen Tönen etwas Probleme und fühlt sich im kratzigen Moll wohler. Und das passt zum kernigen Sound auch besser. Es gibt Songs wie "Ain't from heaven", da kann mensch am Tresen sitzen, sich das eine oder andere gute Getränk schmecken lassen oder das Feuerzeug in die Luft halten und temperamentvolle Lieder wie "Just Rock'n'Roll", bei denen Luftgitarre und das wahre, echte Hard Rock Live zelebriert wird.
Die Band aus Ravensburg skizziert Phasen des phonstarken, rifflastigen und rhythmisch druckvoll gespielten Hard Rock, demonstriert hohes handwerkliches Niveau, arrangiert komplexe Songstrukturen und verzichtet auf ein künstlich überdrehtes Image, Hotelzimmer zu zertrümmern, zu saufen, Drogen zu nehmen, Frauen abzuschleppen und Journalisten zu beleidigen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0