· 

CLUB CACTUS - s/t

CLUB CACTUS - s/t
CLUB CACTUS - s/t

CLUB CACTUS

s/t LP
Beg Rose Records
Jean Michel Pirès und Anthony Laguerre spielen Schlagzeug, während 7 verschiedene SängerInnen (u.a. G.W. Sok von THE EX) die musikalischen Impressionen aus Tribal, Noise und Psychedelic Rock lautmalen.

Das bewirkt eine bewusste Improvisation mit einem dynamischen Drumming und verzerrtes Sprechen/Singen als musikalisches Mosaik. Im Wesentlichen sind die Songs als Poetry Slam charakterisiert. Abhandlungen zu Religion, Extremophile, Zigarette, Die Kultur, Rue de Seine...
In zumeist minimalistischen Soundstrukturen erzeugen die Kooperationen einen avantgardistischen Style, der extrem unterkühlt und somit arrogant, cool und lässig ertönt wie ein Dandy, mit einer einfachen, erlesenen Eleganz und einer extravaganten Spielart. CLUB CACTUS besitzt eine Originalität und eine sichtlich ästhetische Exklusivität.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0