· 

Antarctigo Vespucci - Love in time of E-Mail

Antarctigo Vespucci - Love in time of E-Mail
Antarctigo Vespucci - Love in time of E-Mail

Antarctigo Vespucci

Love in time of E-Mail LP/CD/digital
Big Scary Monsters/Al!ve/The Orchard
Nachdem sich die Band Fake Problems auflöste, brach für Chris Farren eine Welt zusammen. Schließlich war die die von ihm als Teenager gegründete Indie-Punkband über Jahre die einzige Konstante in seinem Leben.

Da er nicht wusste, was er sonst tun sollte, ging Chris nach New York, um neue musikalische Partner zu finden. Nach ein paar Tagen in der Stadt traf er seinen Freund Jeff Rosenstock auf einer Party. Zu der Zeit war Jeff in der Band Bomb the Music Industry!, einem in Brooklyn ansässigen Punk-Kollektiv aktiv, das sich desöfteren mit Fake Problems auf Tournee begegnete.Voller Zweifel, aber einig, es gemeinsam zu versuchen, beschlossen die beiden, Songs zu schreiben und einige Sessions zu spielen. Seitdem haben sie Lieder, die eine natürliche Kombination der Springsteen-Exzess von Bomb the Music Industry! und den poppigen Kaugummimelodismus, den Chris in Fake Problems kultiviert hatte, arrangiert und veröffentlicht. Die neue Platte klingt immer noch außerhalb jeglicher Klischees und ist so vielschichtig angelegt, dass gleichermaßen New Wave-Pop-Töne, Singer/Songwriter-Qualitäten, BECK-Folkore, PRINCE-Pop, 60er Jahre Love Musical, Noise und Punk ertönt, als sei es ein Leichtes, Musik wie eine Drehscheibe zu wählen und Liebe als Instrument und Einfluss auf die Zeitläufe zu bestimmen. Wir wollen nicht belästigen, nicht überfordern, nicht langweilen! Wir meinen es ernst. Antarctigo Vespucci ist ein Versprechen, Ideen der kreativen Freundschaft sprudeln zu lassen, ohne in einer undefinierbaren, schier endlosen Masse zu verschwinden. Musik als herausragendes Kriterium für die Ewigkeit gemacht zu sein. Was als nächstes kommt, das ist für dich, ungefiltert und nachhaltig. Eine Nachricht, die nicht im Spam-Ordner landet oder gelöscht werden kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0