· 

Detlef. - Kaltakquise

Detlef. - Kaltakquise
Detlef. - Kaltakquise

Detlef.

Kaltakquise LP/CD

Bakraufarfita

Gib dem Affen Zucker! Wer vom Flaschenpfand in Urlaub fahren kann, weiß um die Verschwendung, unnötige Aktionen und vom Lauf der Dinge. 

 Sind Männer, die Leergut sammeln, attraktiv oder radikale Weltverbesserer, die auch ohne BILD zu allem eine Meinung haben, aber meistens nur mit sich beschäftigt sind. Hauptsache, die Falsche ist voll und die Sonne scheint aus dem Arsch. Verleibte Zweisamkeit am Kiosk, wo der einzige Halt die Bordsteinkante ist. Und so seziert das Asi-Pop-Trio pseudo-schwülstige Kirchenchor-Backings, die brav anmuten, aber es faustdick hinter den dreckigen Ohren haben. Was früher keine Airbags für die CSU, Du und deine Scheiß FDP für Animositäten sorgte, ist heute Zu viel geraucht und zu viel getrunken. Ein Soundtrack für gescheiterte Existenzen, aus Erfahrung gesprochen: voll daneben und immer Recht behalten! Im Endstadium der Feierlaune ist der literarische Futterneid das asoziale im wertneutralen Metier zwischen RTL2-Niveau und Hartz IV-Romantik. DETLEF. macht sich in der sozialen, gesellschaftlichen Bestandsaufnahme lustig über Verhaltensweisen auf Primaten-Niveau. Arschloch-Attitüde und Spitzfindigkeiten mit Mario-Barth-Humor und anarchischer Charme im Schalalalala-Melodei und 3 Promille-Rhythmus. Abgefuckt und angepisst!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0