· 

Neat Mentals - Humanoid

Neat Mentals - Humanoid
Neat Mentals - Humanoid

Neat Mentals

Humanoid LP/CD

Flight 13 Reords/Broken Silence

NEAT MENTALS arrangieren eine Melange aus Punk, Pop und Rock and Roll, der Arsch tritt und Spaß macht. Schweißtreibende, leidenschaftliche Melodien, die cool und lässig gepimpt werden, dass die Hüfte wackelt, Arme und Beine zucken.

 Life is a Madhouse und wir drehen am Rad. Der Geist von 77 spukt und Punk scheint wieder etwas unheimlich aufsehenerregendes zu sein, was insbesondere der Song "Good ones" auszudrücken vermag. Und dann folgt mit "Darkness" der Pogosmasher schlechthin. Eben noch Glamrock, jetzt Explosion. Anrempeln, anspucken und an die die Decke springen. Pickel ausdrücken, Haare färben und Klebstoff schnüffeln. Brainwashed...ein paar wilde Ausbrüche, ein simpler Riff und ab dafür. Hinterher braucht sich niemand beschweren, dass die Party vorbei ist, das Licht angeht und das Bier alle ist. Blank Generation statt Disco Fieber, Telepath statt Techno-Schrott. Sicherheitsnadel an der Backe statt Arschgeweih. Neat Mentals beweisen mit Humanoid, dass Punkmusik wie ein boshaftes, rebellisches Kleinkind ist, das Slogans ausstößt und trotzig in seine Bondage-Hosen pinkelt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0